Über mich

_FS_2958 (1)

Ursula Rusterholz

„Wir können behüten, beschützen, bewahren, erhalten – ohne, dass uns ein Gesetz dazu zwingt.“
Else Pannek

Im Sinn des Sprichworts von Else Pannek versuche ich meine Firma auf ein möglichst nachhaltiges und faires Fundament zu stellen. Ich arbeite mit der Alternativen Bank Schweiz zusammen, Matten und Kissen sind aus nachhaltigen Materialien in Deutschland hergestellt worden – teilweise unter Einbezug einer Behinderten-Werkstatt.

Die Vielfallt des Lebens begeistert mich immer wieder aufs Neue und ich versuche sie zu achten und zu wahren. Ich lache gerne, bin tiefgründig und schätze die Stille. Meine innere Stille kultiviere ich regelmässig mit Hatha Yoga, Naga Yoga und Meditation.

Meine Wurzeln gründen – privat und beruflich – in der Natur.

  • MBSR-Lehrerin, cfm Zürich
  • Wirtschaftsmediatorin
  • Tätig am Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Life Sciences und Facility Management
  • Verschiedene Tätigkeiten im Natur- und Umweltbereich
  • Exkursionsleiterin in Feldbotanik
  • Ingenieurin HTL, Fachrichtung Gartenbau, ZHAW LSFM
  • Eidg. dipl. Gemüsegärtnerin

Ich bin verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Söhnen. Meine Familie und mein Freundeskreis sind für mich von unschätzbarem Wert.

Meine Freizeit verbringe ich gerne im Garten, mit Kochen, Brotbacken, Lesen, Wandern, Tanzen, Naturbeobachtungen und Schwimmen.